Hessische Blitz Einzelmeisterschaft 2024

31augganztägigHessische Blitz Einzelmeisterschaft 2024

Veranstaltungsdetails

Am Samstag, 31. August 2024 in Bensheim

Gesamtpreisfonds 1.000 € (garantiert ab 100 TLN)
Veranstalter und Ausrichter Schachgesellschaft 1931 Bensheim
Bedenkzeit und
Spielmodus

15 Runden Schweizer System mit einer Bedenkzeit von jeweils 3 Minuten 2 Sekunden
Zeitzuschlag pro Zug beginnend Zug 1 (Fischer- Modus) pro Spieler und Partie.

Das Turnier wird zur Blitz-ELO Auswertung angemeldet, daher müssen alle Teilnehmer eine FIDE-ID besitzen.
Es gilt B.3 der Fide-Regeln.
Um den Titel entscheidet bei zwei Punktgleichen eine Stichpartie (die Farbverteilung wird ausgelost), Bei mehreren Punktgleichen und über alle weiteren Plätze die Wertung aus dem Turnier.
Rundenplan Registrierung: Samstag, 31.8.2024 bis 13.00 Uhr
1. Runde: 13.30 Uhr.
Siegerehrung: Im Anschluss an die letzte Runde
Spielort Bürgerhaus Kronepark
Darmstädter Str. 166
64625 Bensheim-Auerbach
Startgeld 8 €
Startgeldfrei sind GM, WGM, IM und WIM.

Anmeldung
Über das Anmeldeformular auf der Webseite, oder per Mail an T.Warnk@web.de

Maximal 160 Teilnehmer (nach Eingang der Meldung).
Preisfond
Hauptpreise
1. Platz: 250 €
2. Platz: 200 €
3. Platz: 150 €
4. Platz: 100 €
5. Platz: 50 €
Rating- und Sonderpreise Rating
Gruppe A 40 €
Gruppe B 40 €
Gruppe C 40 €

Senioren
Ü50 40 €
Ü65 40 €
Ü75 40 €

Frauen 40 €
Ratingeinteilung
Drei gleichgroße Rating-Gruppen werden nach der ersten Runde eingeteilt und bekannt gegeben. Die Einteilung erfolgt nach ELO. Spieler ohne Wertungszahl sind von einem Ratingpreis ausgeschlossen.
Sonderpreise
Die Sonderpreise für Senioren und Frauen sind ab fünf Teilnehmern in der jeweiligen Kategorie garantiert.
Doppelpreise
Doppelpreise sind nicht möglich. Preisverteilung erfolgt in der Reihenfolge Hauptpreise, Ratingpreise, Sonderpreise. Die Ratingpreise sind wie folgt sortiert: Gruppe A, Gruppe B, Gruppe C; die Sonderpreise in der Reihenfolge: Frauen, Ü50, Ü65, Ü75.

Preise werden bei Punktgleichheit nach Buchholzwertung vergeben. Bei Gleichheit in der Feinwertung wird der Geldpreis geteilt.

Titel
Der bestplatzierte für den Hessischen Schachverband spielberechtigte Spieler erhält den Titel „Blitzeinzelmeister des Hessischen Schachverbandes 2024“.
Qualifikation: Die Qualifikationsplätze zur Deutschen Blitzeinzelmeisterschaft 2025 gehen an die bestplatzierten Schachspieler mit einer aktiven Spielberechtigung für einen Verein des Hessischen Schachverbands.

Hessische Frauenblitzchachmeisterschaft
Die Bestplatzierte für den Hessischen Schachverband spielberechtigte Spielerin erhält den Titel „Hessische Frauen-Blitzeinzelmeisterin 2024“.
Qualifikation: Der Qualifikationsplatz zur Deutschen Schnellschachmeisterschaft der Frauen geht an die bestplatzierte Schachspielerin mit einer aktiven Spielberechtigung für einen Verein des Hessischen Schachverbands.

Hessische Seniorenblitzchachmeisterschaft Ü50, Ü65, Ü75
Der bestplatzierte für den Hessischen Schachverband spielberechtigte Spieler erhält den Titel „Hessischer Blitzseniorenmeister 2024 der jeweiligen Kategorie.

Qualifikation: Die zugehörige Deutsche Meisterschaft ist offen.

Alterseinteilung: Die jeweilige Alterskategorie bezieht sich auf die Personen, die das entsprechende Alter erreicht haben oder im gleichen Jahr Meisterschaft erreichen werden. Also: Ü50: Jahrgang 1974 oder Älter; Ü65: Jahrgang 1959 oder Älter, Ü75: Jahrgang 1949 oder älter.

Zeit

ganztägig (Samstag)(GMT+02:00)

Ort

Bürgerhaus Kronepark Bensheim Auerbach

64625 Bensheim, Darmstädter Str. 166

schachtermine.com